Myssage in Köln

Hallo hier Lieben,

die Tage wurde ich eingeladen, das neue Konzept von MYSSAGE auszuprobieren.

Was ist MYSSAGE?

Processed with VSCOcam with f2 preset

Wie sich aus dem Namen erahnen lässt, ist MYSSAGE ein Massagesalon in der Kölner Innenstadt. In nächster Zeit sollen weitere Filialen wie z.B. in Düsseldorf eröffnet werden.

Das Konzept von MYSSAGE

MYSSAGE versteht sich als Wohlfühl-Oase in der Menschen ihrem stressigen Alltag ,in der Mittagspause oder nach der Arbeit, entfliehen können.

Dies spiegelt sich auch in den Öffnungszeiten wieder.

Das Studio hat von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr – 20:00 Uhr und Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr – 18 Uhr.

Da bietet sich auch ein Girls-day an, in dem man nach dem Shoppen eine entspannende Massage genießen kann. Denn idealerweise befindet sich die Filiale in der Pfeilstraße.  🙂

 

Processed with VSCOcam with f2 preset

Der Empfang

Vom Empfang war ich wirklich begeistert. Das Studio ist sehr hell und clean eingerichtet, was sehr einlädt. Herzlich und zuvorkommend wurde ich begrüßt und habe auch schon etwas zu Trinken angeboten bekommen. Ich habe mich für einen sehr leckeren Kräutertee entschieden.

Bevor es auf die Liege geht, darf man sich aus verschiedenen Sorten ein Massage-Öl aussuchen, mit der man massiert werden möchte. Ich habe mich für den Rosenduft entschieden (typisch Mädchen, oder?) 🙂

Processed with VSCOcam with f2 preset

Ich war sehr angetan, mit welcher Freundlichkeit und Hingabe man von den Mitarbeitern behandelt wird. Man fühlt sich direkt sehr wohl und verspürt schon vor der Massage das gewisse Urlaubsfeeling.

Die Behandlungsräume und die Massage

Es gibt verschiedene Behandlungsräume, die sehr liebevoll eingerichtet sind und auch alles vorliegt, was man für eine entspannende Massage braucht. Ein kleinen Bonbon sind die beheizbaren Liegen.  😉

Processed with VSCOcam with f2 preset

Processed with VSCOcam with f2 preset

Zu Beginn der Massage wird eine ruhige Musik abgespielt, was die Gedanken schweifen lässt. Bei der Massage konnte ich mich sehr gehen lassen. Es wird sehr auf den Körper eingegangen und darauf geachtet, dass keine Schmerzen verursacht werden. Ich kann wirklich sagen, dass ich mich sehr entspannen konnte und auch sehr in mich gehen konnte.

Mein Fazit über MYSSAGE:

Was mich sehr an diesem Konzept beeindruckt hat, waren die Mitarbeiter. Sobald man das Studio betritt, hat man das Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen. Die Entspannung liegt förmlich in der Luft. Zudem merkt man, dass die Mitarbeiter diesen Beruf nicht nur ausüben, sondern auch leben. Sie haben wirklich ihre Berufung gefunden und das geben sie auch wirklich an den Kunden weiter,

Des Weiteren haben sie ein großzügiges Angebot und die Preise sind absolut erschwinglich. Auf der Homepage findet ihr die Angebote und könnt auch direkt Termine vereinbaren.  🙂

Denn wann hat man es sich denn das letzte Mal richtig gut gehen lassen?

Auf jeden Fall werde ich wiederkommen, denn ob in der Mittagspause, nach der Arbeit oder am Wochenende mit der Freundin/Mama, lohnt es sich immer. <3

Ich hoffe ich konnte Eure Neugier wecken und vielleicht sieht man sich ja.  😉

Eure Rebecca

 

*sponsored: Diese Einladung erfolgte kosten- und bedingungslos. Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Cookie Einstellungen

Bitte erlaube mir, Cookies zu verwenden. Damit hilfst du mir, dir den Content zu bieten, den du hier gerne sehen und lesen möchtest. Vielen Dank! Weitere Infos zum Thema Cookies findest du hier.

Bitte wähle deine Cookie-Einstellung

Danke, deine Eingabe wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, triff bitte eine Cookie-Auswahl. Zu deinen Möglichkeiten kannst du dich hier informieren.

  • Alle Cookies zulassen :-):
    Alle Cookies, inkl. z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Cookies, die nur von dieser Webseite kommen.
  • Keine Cookies zulassen :-(:
    Keine Cookies, mit Ausnahme von technisch notwendigen Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück