Ready for spring

– Werbung –

Die Sonne kommt raus und die Blumen blühen. Der Frühling ist endlich da.  🙂

DRESS-JUSTFAB

Kombination aus Overknees und Frühlingskleid

Für mich ist das endlich die Zeit für schöne farbenfrohe Kleider. 🙂

Mit den Overknees ist das die perfekte Abrundung für das wechselhafte Frühlingswetter. Durch das Kleid wirken die Schuhe nicht aufreizend, sondern viel alltagstauglicher. <3

Ich liebe dieses Kleid, welches ich bei JUSTFAB gefunden habe und kann es kaum erwarten, bis sich der Frühling in seinen vollen Zügen zeigt.

REBECCA-GARCIA-JUSTFAB

OVERKNEES-SACHASCHOES

DRESS-FLOWERS

OVERKNEES-REBECCA-GARCIA

JUSTFAB-REBECCA-GARCIA

REBECCA-GARCIA-DRESS

Also ich würde sagen, der Frühling kann kommen.   🙂

Eure Rebecca

Dress: Justfab, Overknees: Sacha

Double Denim

– Werbung –

Jeans auf Jeans geht nicht? Ich finde schon und daher zeige ich Euch wie man Jeans auf Jeans kombinieren kann. 🙂

IMG_9708

Dieses Outfit ist ganz einfach. Zu einer blauen Jeans habe ich ein weißes Top angezogen. Darüber habe ich ein Jeanshemd kombiniert und schon hat man den „Double Denim“- Look.  🙂

IMG_9713

IMG_9735

Zu diesem Outfit kann man zweierlei Schuhe kombinieren. Wer es schicker mag, kann High Heels anziehen, wer den lässigen Look bevorzugt, kann ein paar Sneaker darauf anziehen.

IMG_9756

IMG_9775

Ich finde, dass dieses Outfit auch für den Frühling geeignet ist. Ich bin bereit und kann es kaum erwarten.  🙂

Eure Rebecca

 

Jeans. Armani Jeans, Jeansbluse: Hilfiger Denim, Heels: Prada, Kette (Ist eigentlich ein Lippenstift): Louboutin

Myssage in Köln

– Werbung –

Hallo hier Lieben,

die Tage wurde ich eingeladen, das neue Konzept von MYSSAGE auszuprobieren.

Was ist MYSSAGE?

Processed with VSCOcam with f2 preset

Wie sich aus dem Namen erahnen lässt, ist MYSSAGE ein Massagesalon in der Kölner Innenstadt. In nächster Zeit sollen weitere Filialen wie z.B. in Düsseldorf eröffnet werden.

Das Konzept von MYSSAGE

MYSSAGE versteht sich als Wohlfühl-Oase in der Menschen ihrem stressigen Alltag ,in der Mittagspause oder nach der Arbeit, entfliehen können.

Dies spiegelt sich auch in den Öffnungszeiten wieder.

Das Studio hat von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr – 20:00 Uhr und Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr – 18 Uhr.

Da bietet sich auch ein Girls-day an, in dem man nach dem Shoppen eine entspannende Massage genießen kann. Denn idealerweise befindet sich die Filiale in der Pfeilstraße.  🙂

 

Processed with VSCOcam with f2 preset

Der Empfang

Vom Empfang war ich wirklich begeistert. Das Studio ist sehr hell und clean eingerichtet, was sehr einlädt. Herzlich und zuvorkommend wurde ich begrüßt und habe auch schon etwas zu Trinken angeboten bekommen. Ich habe mich für einen sehr leckeren Kräutertee entschieden.

Bevor es auf die Liege geht, darf man sich aus verschiedenen Sorten ein Massage-Öl aussuchen, mit der man massiert werden möchte. Ich habe mich für den Rosenduft entschieden (typisch Mädchen, oder?) 🙂

Processed with VSCOcam with f2 preset

Ich war sehr angetan, mit welcher Freundlichkeit und Hingabe man von den Mitarbeitern behandelt wird. Man fühlt sich direkt sehr wohl und verspürt schon vor der Massage das gewisse Urlaubsfeeling.

Die Behandlungsräume und die Massage

Es gibt verschiedene Behandlungsräume, die sehr liebevoll eingerichtet sind und auch alles vorliegt, was man für eine entspannende Massage braucht. Ein kleinen Bonbon sind die beheizbaren Liegen.  😉

Processed with VSCOcam with f2 preset

Processed with VSCOcam with f2 preset

Zu Beginn der Massage wird eine ruhige Musik abgespielt, was die Gedanken schweifen lässt. Bei der Massage konnte ich mich sehr gehen lassen. Es wird sehr auf den Körper eingegangen und darauf geachtet, dass keine Schmerzen verursacht werden. Ich kann wirklich sagen, dass ich mich sehr entspannen konnte und auch sehr in mich gehen konnte.

Mein Fazit über MYSSAGE:

Was mich sehr an diesem Konzept beeindruckt hat, waren die Mitarbeiter. Sobald man das Studio betritt, hat man das Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen. Die Entspannung liegt förmlich in der Luft. Zudem merkt man, dass die Mitarbeiter diesen Beruf nicht nur ausüben, sondern auch leben. Sie haben wirklich ihre Berufung gefunden und das geben sie auch wirklich an den Kunden weiter,

Des Weiteren haben sie ein großzügiges Angebot und die Preise sind absolut erschwinglich. Auf der Homepage findet ihr die Angebote und könnt auch direkt Termine vereinbaren.  🙂

Denn wann hat man es sich denn das letzte Mal richtig gut gehen lassen?

Auf jeden Fall werde ich wiederkommen, denn ob in der Mittagspause, nach der Arbeit oder am Wochenende mit der Freundin/Mama, lohnt es sich immer. <3

Ich hoffe ich konnte Eure Neugier wecken und vielleicht sieht man sich ja.  😉

Eure Rebecca

 

*sponsored: Diese Einladung erfolgte kosten- und bedingungslos. Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

Solpuro Guacamole

– Werbung –

Heute zeige ich Euch, wie leicht und lecker man Guacamole zubereiten kann. Und zwar habe ich mich für eine kleine Vor- ,Haupt- und Nachspeise entschieden,

Als Vorspeise gibt es Bruschetta mit Guacamole, als Hauptspeise scharfe Hähnchennuggets mit Guacamole und als Nachspeise Paleo Avocado-Kakaocreme.

IMG_9690

Vorspeise: Bruschetta mit Guacamole

Zutaten für 6 Stück:

  • 2 EL + 1 TL Öl
  • 6 Scheiben (à ca. 15 g) Ciabatta-Brot
  • 1 Packung SolpuroGuacamole
  • 6 schwarze Oliven ohne Stein

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin von beiden Seiten braun rösten, mit etwas Salz würzen, herausnehmen. Brotscheiben mit SolpuroGuacamole bestreichen und mit Oliven belegen.

IMG_9701

Hauptspeise: Scharfe Hähnchennuggets mit Guacamole

Zutaten für 4 Personen:

  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Hähnchenfilet
  • 80 g Tortillachips
  • 2 Eier (Größe M)
  • 40 g Mehl
  • 4–5 EL Öl
  • 1 Gefrierbeutel

Zunächst wascht ihr die Hähnchenfilets und schneidet sie in ca. 5 cm große Stücke und würzt sie mit Salz und Pfeffer.
Für die Panade gebt ihr Tortillachips (im besten Fall die Sorte „Chili“) in einen Gefrierbeutel und zerbröselt sie. Dieses gebt ihr dann auf einen Teller. In einem anderen Teller verquirlt ihr Eier. Anschließend paniert ihr die Hähnchenstücke nacheinander in Mehl, Eiern und Tortillachips-Mischung.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchennuggets darin 4–6 Minuten bei mittlerer Hitze knusprig braten. Hähnchennuggets auf einer Platte anrichten und SolpuroGuacamole dazureichen.

IMG_9697

Nachspeise: Paleo Avocado – Kakaocreme

Zutaten

  • 1 EL Kakao
  • 1 EL Honig
  • 20 ml Mandelmilch
  • 1/2 Banane
  • 1 Vanilleschote
  • Solpuro Guacamole

Die Zutaten in einem Mixer fein pürieren. In kleine Schälchen füllen und gleich schlemmen. Nach Belieben könnt ihr auch zusätzlich ein paar Bananenstücke nochmals dazugeben.

IMG_9694

Von der SolpuroGuacamole gibt es verschiedene Sorten. Für die Nachspeise habe ich die reine Avocadocreme (Pur) genommen. Für die Vor- und Nachspeise kann man sich quer durch die ganzen Sorten probieren.

Mein persönlicher Favorit ist „Spicy“.

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen inspirieren und wünsche euch viel Spaß mit der #SolpuroGuacamole.

Eure Rebecca

 

*sponsored: Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

Comfy Casual in Paris

– Werbung –

Hallo ihr Lieben,

im Anschluss zu meinem Bericht über Paris möchte ich Euch mein Lieblingsoutfit zeigen.

IMG_9273

IMG_9331

IMG_9341

Da wir vorhatten, sehr viel unterwegs zu sein (das haben wir mit einem Fußmarsch von 55 km geschafft) , habe ich beschlossen etwas anzuziehen, dass gut aussieht und auch bequem ist.  🙂

So habe ich mich für eine rockige Hose in Lederoptik entschieden. Passend dazu einen grauen Pullover und einen weißen Cadigan. <3

IMG_9567

IMG_9568

IMG_9582

Alles in einem ein sehr bequemes Outfit, in dem ich mich sehr wohlgefühlt habe. 🙂

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Sonntag.

Eure Rebecca

Pullover, Cadigan und Hose: Zara, Schuhe: Deichmann, Sonnenbrille: Emporio Armani, Tasche: Chanel, Kette: Swarovski