Sei mutig mit Playboy Fragrances

– Anzeige / Werbung –

Endlich keine Angst mehr haben, sich mehr trauen und dabei man selbst bleiben – klingt gar nicht so einfach und doch ist die Lösung des Problems oft simpel. Gerade für mich als Bloggerin gibt es oftmals Situationen (z.B. bei der Präsentation eines ausgefallenen Looks oder doch ziemlich intimen Themen in meiner Kolumne), in denen ich mich frage: „Kann oder soll ich das jetzt echt machen?“ Die Antwort ist meistens schnell klar: „Ja, trau dich. Mach es einfach.“ Genau mit diesem inneren Konflikt beschäftigen sich die Playboy Fragrances. Mit einem richtigen Powerduft verleihst du dir selber Mut und Stärke, denn sind wir doch mal ehrlich… wer nicht wagt, der nicht gewinnt und was wäre schlimmer, als im hohen Alter auf sein Leben zurückzuschauen und zu denken: „Ach hätte ich nur…“

Playboy Fragrances als Kick für mein Selbstbewusstsein

Die Sache ist doch die, dass wir nun mal in einer Welt leben, in der es oft um Sicherheit und Beständigkeit geht. Aber auf der anderen Seite möchte ich euch auch spannende und außergewöhnliche Aspekte zeigen und für euch mutig sein, damit auch ihr euch traut, ihr selbst zu sein. In dem Moment, wenn ihr für euch entdeckt, dass ihr mit eurer Entscheidung glücklich und zufrieden seid, wird sich euer Leben verändern.

Es ist bewiesen, dass gerade olfaktorische Eindrücke, also Dinge, die wir riechen, einen extremen Einfluss auf unsere Gefühls- und Gedankenwelt haben. Wir wissen wie es zuhause riecht, wie sich der Duft der Blumen im letzten Sommerurlaub ausgebreitet hat. Und wir wissen auch, dass unser Parfum eine deutliche Note in unserem Auftreten setzt, z.B. beim ersten Date oder in einem wichtigen Termin. Wann immer es Momente gibt, in denen ihr selbstbewusst, mutig und unerschrocken sein müsst, passt ein Parfum von Playboy Fragrances, denn diese Emotionen haben die Erfinder in den Flacon gepackt, welcher nur darauf wartet, von euch ausprobiert und benutzt zu werden, wann immer ihr es braucht.

Warum mutig sein?

Bezogen auf Mode ist das recht klar, nicht wahr? Mit meinen Looks zeige ich euch Teile meiner Persönlichkeit. Und jedes Mal ist es eine Überwindung, denn Offenheit ist auch gleichzeitig immer Angriffsfläche. Dem einen gefällt dies nicht, dem anderen das nicht – ja und? Wer bin ich und wer seid ihr, dass wir über die Looks von anderen, wunderschönen Menschen urteilen? Ich trage, was mir gefällt, auch wenn das bedeutet, dass ich kritische Blicke von meinen Bekannten, Freunden oder sogar von meinem Freund ernte.

Was ich euch eigentlich sagen will

Das Leben ist schön, aber nüchtern betrachtet auch kurz. Deshalb: Seid mutig, kauft die super-ausgefallenen Klamotten, die ihr schön findet, tragt sie unerschrocken und mit Stolz und rundet das Ganze mit einem ordentlichen Spritzer eures Lieblingsparfums von Playboy Fragrances ab. So ausgerüstet kann eigentlich gar nichts mehr schief gehen. 🙂

Eure Rebecca

 

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Playboy Fragrances

9 Comments
  1. wirklich ein richtig toller Beitrag <3
    Ich habe ehrlich gesagt schon ewig nicht mehr an den Playboy Düften gerochen, aber das werde ich auf jeden Fall mal wieder tun <3

    Bleib so mutig, denn dein nächstes Abenteuer, wife to be, wird bestimmt noch aufregend <3
    Nochmal herzlichen Glückwunsch Süße <3

    Hab einen wundervollen Sonntag< 3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  2. Toller Text und wunderschönes Outfit! Ich hatte auch einmal einen Playboy Duft und ich fand ihn ganz gut – ist aber schon sehr lange her. Die neuen Düfte kenne ich noch nicht. Liebe Grüße Marie

  3. Sehr schön geschrieben! Ich stimme Dir vollkommen zu, man muss sich öfter einfach was trauen – immer getreu dem Motto: einen Versuch ist es immer Wert. Und vielleicht wird man dann überrascht. 😉

    Die Playboy Düfte finde ich übrigens auch total toll!

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  4. Ein schönes und elegantes Outfit, gefällt mir gut. Die Playboy Düfte kenne ich gar nicht (mehr). Früher hatte ich auch einen, den ich total gerne mochte.
    Dein Beitrag ist auch klasse, toll geschrieben und wahre Message. Manchmal könnten wir alle wirklich ein bisschen mehr Mut gebrauchen… besonders ich, haha.

    Liebste Grüße
    Jane von Shades of Ivory

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>