Nur das Beste mit Woman´s Best von bruno banani

Hallo ihr Lieben,

ich habe die Möglichkeit erhalten, den neuen Duft von bruno banani testen zu dürfen.

Zu bruno banani habe ich generell ein besonderes Verhältnis. Als ich noch jünger war und mich langsam für Beautyprodukte interessierte, habe ich oft in der Drogerie gestanden und mir überlegt, welches Parfum am besten zu mir passt. Ihr ahnt es sicherlich schon: bruno banani war einer meiner ersten Düfte. Damals wusste ich natürlich noch nicht, dass bruno banani Deutschlands Parfum-Marke Nr. 1 ist. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass ich ausgewählt wurde, um eine Review zu schreiben.

Nun ist seit Februar 2017 der neue Duft „Woman´s Best“ im Handel erhältlich.

Welche Duftstoffe sind im Woman´s Best erhalten?

Im neuen Duft von bruno banani sind viele hochwertige Inhaltsstoffe enthalten, die den Geruch von einem frischen, leckeren Dessert verströmen. Nach dem ersten Sprühen habe ich direkt Lust auf Nachtisch bekommen, denn es riecht echt lecker nach Waldbeeren-Panacotta, Birnensorbet & Rose. Besonders gemein: Gerade im Rheinland ist nach der (ich nenne es mal) intensiven Karnevalszeit die Fastenzeit angebrochen. Das bedeutet für mich vor allem Verzicht auf Süßigkeiten. Dieses Verlangen kann ich nun wenigstens mit einem Spritzer bruno banani woman´s best stillen 🙂

Die Message des Duftes

Wenn man sich die Verpackung genauer anschaut, kann man „like a sexy dessert“ lesen. Damit sagt bruno banani uns Frauen, dass wir das Leben nicht zu ernst nehmen sollen, denn sind wir doch mal ehrlich: der Spaß beginnt doch erst wirklich mit dem Nachtisch, also dem Dessert. Ich denke mal, die Anspielungen auf entsprechende Aktivitäten nach einem romantischen Essen mit dem oder der Liebsten sind hier durchaus gewollt – mit solch einem betörenden Parfum gar kein Problem 🙂

Mein Fazit zum Woman´s Best

Für mich ist Woman´s Best der perfekte Frühlingsduft schlechthin. Zunächst riecht der Duft sehr blumig, aber anschließend kommen die Dessertdüfte durch. Wer gerne mit den femininen und süßen Parfums arbeitet, kommt hier definitiv auf seine Kosten.

Durch eine hochwertige Auswahl an Inhaltsstoffen kann man sich auch sicher sein, dass das Parfum (Achtung Wortwitz) nicht direkt nach der Vorspeise verfliegt. Einmal aufgetragen riecht ihr wirklich stundenlang sexy like a dessert – und den Zuckerschock bekommt höchstens euer Partner 🙂

Wenn ihr den Duft noch nicht kennt und ich euch neugierig gemacht habe, könnt ihr ihn hier erwerben. 🙂

Kennt ihr diesen Duft vielleicht schon? Gerne könnt ihr mir eure Erfahrungen in die Kommentare schreiben. 🙂

Eure Rebecca

 

* Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit bruno banani und hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>