Einblick in meine Woche

Der Online-Shop Dormando hat mich um einen Blogbeitrag zur SOMNEO Kaltschaummatraze gebeten. Insofern handelt es sich um einen vergüteten, d.h. Sponsored Post in Kooperation mit Dormando, aber er umfasst natürlich dennoch meine persönliche Meinung.

In diesem Zusammenhang möchte ich euch gerne einen kleinen Einblick in eine ganz normale verrückte Woche in meinem Leben geben. Neben meinem Vollzeitjob im Büro studiere ich noch berufsbegleitend (abends und am Wochenende) und führe meinen Blog mit diversen Social Media Kanälen. Die Tage Montag bis Samstag beginnen recht früh gegen 5.30 morgens mit einem schönen Kaffee, den ich meisten sogar ans Bett gebracht bekomme – welch ein Luxus 🙂 Nach dem duschen und fertigmachen geht es dann auch schon ab ins Büro. Hier werde ich mental wirklich stark gefordert und benötige viel Konzentration. Am Nachmittag habe ich an mehreren Tagen in der Woche noch Uni. Auch da muss ich im Kopf topfit und hellwach sein, denn die Klausuren kommen dann doch immer schneller als erwartet und viel Zeit zum lernen bleibt auch nicht.

Wenn ich mal gerade nicht arbeiten oder in der Uni bin, versorge ich euch mit Beiträgen auf meinem Blog, Instagram und Snapchat. Auch hier investiere ich viel Zeit und Liebe und es macht richtig Spaß, die Beiträge zu verfassen und Shootings zu machen. Dafür müssen ständig neue Fotos her. Hierfür bin ich auch immer auf der Suche nach neuen Outfits, die natürlich geshoppt werden müssen, aber auch nach neuen Locations, die ich meistens durch Zufall entdecke. Das passiert meistens, wenn ich an Tagen ohne Uni mit Freunden etwas unternehme, essen gehe oder einfach nur einen Kaffee trinken gehe. Köln bietet so viele schöne Plätze, da finde ich häufig eine schöne Location, die sich für ein Shooting anbietet.

Angenommen, ich habe gearbeitet, studiert und mich um den Blog gekümmert, tue ich noch gerne meinem Körper etwas Gutes und mache ich bisschen Sport. Meistens gehe ich im Park joggen um den Kopf mal richtig freizukriegen. Alternativ stemme ich ein paar kleine Hanteln und mache diverse Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Die Kehrseite davon ist, dass auch das natürlich stark auf den körpereigenen Energiehaushalt wirkt und zusätzlich ermüdet. Naja: Nur die Harten kommen in den Garten 🙂 Bevor ihr aber jetzt denkt, dass ich in jeder freien Minute Sport mache, seid versichert: Manchmal liege ich einfach nur einen ganzen Sonntag auf der Couch, lasse mich im besten Fall bekochen und mache außer essen und schlafen fast nichts.

Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass Schlaf bei solch einem Pensum in unserer schnelllebigen Zeit zur Mangelware geworden ist. In der Regel habe ich sehr viel Stress im Alltag, muss mich oft beeilen und habe wenig Zeit für Erholung. Das absolut Wichtigste am Ende jeden Tages ist der Schlaf. Kennt ihr das, wenn ihr nach einem harten Tag die hohen Schuhe auszieht, das Office-Outfit gegen eine bequeme Jogginghose tauscht und noch kurz bei einem Tee auf der Couch entspannen könnt? Das versuche ich jeden Abend zu machen, um mich für die Nachtruhe einzustimmen. Im Tiefschlaf erholt sich der Körper und verlangsamt sogar den Alterungsprozess. Dabei findet im Schlaf die körperliche und geistige Regeneration statt – anders ausgedrückt: hier werden die Batterien wieder aufgeladen.

Auch wenn viele es unterschätzen, ist für einen guten Schlaf eine gute Matratze das A und O. Aber sicher kennt ihr das, wenn ihr im Möbelhaus, Bettenlager oder beim Matratzenverkauf steht und alles gleich aussieht. Qualität und Preis sind nur schwer einzuordnen und im schlimmsten Fall ist der Verkäufer auch keine große Hilfe.

In diesem Zusammenhang möchte ich euch kurz den Matratzen Testsieger 2016 (im Bereich der Kaltschaummatratzen) vorstellen: Die SOMNEO Kaltschaummatratze. Erwähnenswert ist vor allem, dass hier alles in Deutschland produziert wird und damit eine Menge Arbeitsplätze geschaffen und erhalten werden.

Hier ein paar Merkmale und Vorteile:

  • 15 Jahre Garantie gegen Durchliegen des Kerns
  • Schaumstoffkern und Bezug zu 100% hergestellt in Deutschland
  • 100 Tage Probeschlafen
  • Höhe Kern: 24 cm
  • Gesamthöhe: ca. 25 cm

Wesentlich mehr Infos zu einem erholsamen Schlaf auf einer vernünftigen Matratze findet ihr aber auf der Homepage. Dort habt ihr den Matratzen Test 2016 im Überblick. 🙂

Ich hoffe, ihr hattet Spaß dabei, mich ein bisschen durch meine Woche zu begleiten. Ganz besonders freue ich mich natürlich wieder auf eure Kommentare. Wie meistert ihr eure harten Wochen mit Schule, zeitintensiven Hobbys, Arbeit und/oder Studium? Findet ihr noch genug Zeit um eure Freunde regelmäßig zu treffen? Schreibt mir eure Erfahrungen.

Eure Rebecca <3

*dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit matratzen-testsieger.de/boxspringbett-erfahrung.de

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>